Teilnahmebedingungen


Die Buchung der Kurse ist verbindlich. Für die sichere Planung der Kurse ist eine verbindliche Anmeldung notwendig.

Die Teilnahme an den Seminaren und Workshops erfolgt in Eigenverantwortung der TeilnehmerInnen.

Ich setze voraus, dass die TeilnehmerInnen gesund, psychisch stabil und belastbar sind. Eine Teilnahme unter 18 Jahren ist nur mit schriftlicher Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten möglich. TeilnehmerInnen unter 16 Jahren benötigen eine erwachsene Begleitperson.

 

Mit der Buchung erkläre ich, das Widerrufsrecht gelesen zu haben. Hierbei gilt das gestzliche Wiiderrufsrecht.

 

Für die verbindiche Anmeldung ist eine Rate von 25% der Kursgebühr zu überweisen. Ausnahmen sind mit mir persönlich abzusprechen.

Nach Absprache mit mir sind Ratenzahlungen möglich. Die fälligen Raten sind laut Rechnung zu begleichen.

Alle Kurs-Unterlagen sind mein geistiges Eigentum und dürfen nicht vervielfältigt oder geteilt werden.

Es gilt keine Garantie auf Erfolg.

Ich behalte mir vor, Seminare kurzfristig abzusagen, falls eine Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht wird oder nicht beeinflussbare Ereignisse eintreten.

Im Krankheitsfall (meinerseits) werden die bisher geleisteten Zahlung zu 100% erstattet oder der versäumte Termin wird nachgeholt.

 

Bei Absagen nach Ablauf der Widerrufsfrist:

- bis 7 Tage vor Kurstermin: keine Zahlung fällig

- bis 1 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühren werden fällig

- am Tag des Kurses oder bei Nichterscheinen werden 100% der Kursgebühren fällig

 

 

 


Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Anke Gaubatz, Burgwall 71, 38229 Salzgitter, Tel.: 017645959892, E-Mail: info@tierkommunikation-herzenstiere.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Download
Widerrufsformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.2 KB